Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


docu:gebrauchsanleitung_elektronische_schliessung

Gebrauchsanweisung elektronische Schlösser

Sie müssen Ihren Studierendenausweis aktivieren um Zutritt zu den Ihnen zugewiesenen Räumen zu erhalten. Dazu halten Sie im Eingangsbereich „Schiebetür“ Berliner Tor 7 bzw. rechts bei den Aufzügen Ihren Studierendenausweis vor einem der Online-Leser (Bild Leser 1 , Bild Leser 2 ). Wenn die grüne LED leuchtet sollte alles ok sein. Sollte die rote LED leuchten, kann dies unterschiedliche Gründe haben:

  1. Ihre Schließberechtigung ist abgelaufen (Siehe: Verlängerung der Schließberechtigung)
  2. Sie halten Ihren Ausweis nicht nahe genug an das Gerät (Tipp: Mit dem Passfoto zum Gerät zeigend anlegen)
  3. Ihr Studierendenausweis hat einen anderen Defekt

Nachdem Sie Ihren Studierendenausweis aktiviert haben, sollten Sie die Räume öffnen können, für die Ihnen die Berechtigung erteilt wurde. Hierzu müssen Sie das E-Schloss am entsprechenden Raum aktivieren. Hierzu muss der Knauf gedreht werden bis er grün blinkt. Legen Sie jetzt Ihren Studierendenausweis mit dem Passfoto an den Knauf. Der Knauf sollte jetzt den Raum entriegeln können.

Bei Problemen setzen Sie sich zunächst mit Herrn Abrams per E-Mail in Verbindung. Geben Sie dabei Ihren Namen, Ihre Matrikelnummer und Ihre HAW-Kennung an. Herr Abrams wird sich das Problem anschauen und sich mit Ihnen zeitnah in Verbindung setzen.

docu/gebrauchsanleitung_elektronische_schliessung.txt · Zuletzt geändert: 2017/11/07 16:10 von aaa002