Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


docu:git_ssh_in_jetbrainside_nutzen

Verwendung von ssh anstelle von https zum Clonen von Git(Lab)-Repositories in Jetbrains Produkten

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie zu Hause unter Windows IntelliJ und Rubymine einrichten können, damit Sie direkt in der IDE per ssh Git-Repositories clonen können. Die Rechner des AI-Labors (im 3. und 11. Stock) sind bereits entsprechend konfiguruiert.

Anleitung zur Einrichtung des (privaten) Windows-Rechners

Das Clonen von Repositories aus dem GitLab funktioniert unter Windows in IntelliJ IDEA und Rubymine mit dem ssh-Protokoll nicht so einfach wie mit https. Damit das trotzdem klappt sind folgende Schritte nötig (bei den Rechnern des AI-Labores im 3. und 11. Stock ist das schon erledigt):

- das komplette Putty-Paket installieren (mit pageant usw.)

- Tortoise GIT installieren

- danach git-scm installieren; dabei nicht OpenSSH, was der default ist, sondern tortoiseplink als ssh-client auswählen

- öffentlichen Schlüssel in GitLab hochladen

- den putty agent starten und den dazu passenden privaten Schlüssel laden

- die ssh-URL des zu clonenden Projektes aus dem GitLab in die Zwischenablage kopieren

- IntelliJ starten und Get from Version Control auswählen

- im folgenden Dialog die URL aus der Zwischenablage einfügen

Quelle: Richard Brockie, Dec. 18, 2017 https://intellij-support.jetbrains.com/hc/en-us/community/posts/115000114504--Solved-Git-SHH-Private-Key-PAssPhrase

aufgerufen 26.02.2020

Nachtrag: Wenn Putty und / oder TortoiseGit schon installiert sind, reicht es aus, eine entsprechende Umgebungsvariable unter Windows zu setzen

Systemsteuerung > System und Sicherheit > System > Erweiterte Systemeinstellungen > Systemvariablen > Neu…

Variable: GIT_SSH

Wert: C:\Program Files\TortoiseGit\bin\TortoiseGitPlink.exe bzw. C:\Program Files\PuTTY\plink.exe

oder dort, wo plink installiert ist

Gerhard Oelker 27.02.2020

Fragen oder Fehlermeldungen an: mailto:gerhard.oelker@haw-hamburg.de

docu/git_ssh_in_jetbrainside_nutzen.txt · Zuletzt geändert: 2020/04/03 14:03 von aaa002